About me

Du willst mehr von mir wissen? Ich wurde berühmt als Yigit Kiesewetter.

2012 wurde ich von den deutschen Medien (Frankfurter Allgemeine Zeitung, Welt, Deutsche Welle u.a.) interviewt, und das Thema meines Blogs kam auf. Also schrieb ich diesen Blog, um einige der Ideen zu erklären, an denen ich über das Design von Badezimmerschränken arbeite.

Das Design von Badezimmerschränken ist etwas, das mich sehr interessiert. Wie das alte Sprichwort sagt: "Wenn du etwas willst, musst du es schaffen". Es ist ein Thema von einigen der tiefgründigsten Diskussionen, an der ich je auf dem Blog teilgenommen habe. Ich war ein wenig schockiert, als ich diesen Satz von einem der Interviewten las, der von der deutschen Zeitung mit den Worten zitiert wurde: "Je mehr ein Kabinett entworfen ist, desto schöner ist es". Das "mehr" ist wichtig, da es einen feinen Grat zwischen einem ästhetischen Und einem funktionalen gibt, und je dekorativer ein Schrank ist, desto praktischer wird er sein.

Karriere

Als ich die Schule beendete, war ich ein junger Mann und am Ende war es nicht wirklich mein Geschäft, wegen meiner Familie. Meine Familie war so; jeder war auf sich allein gestellt. Ich wollte also keine Beziehung zu meinem Vater haben. Heute bin ich meinem Vater sehr nahe und versuche, mehr über ihn zu erfahren. Ich war wie: "Oh, mein Vater ist ein guter Kerl, er ist kein schlechter Kerl. Ich denke, vielleicht ist es eine gute Idee zu sehen, ob etwas im Weg ist."

Wann haben Sie damit begonnen, die Verantwortung für die Ausführung des Blogs zu übernehmen?

Ich habe es im ersten Jahr für mich selbst begonnen. Und ich erinnere mich noch, dass das erste Jahr, Ich nahm keine Beiträge, die ich geschrieben hatte, weil ich nicht genug Geld, um für meinen Blog zu bezahlen. Und dann erkannte ich, dass der Blog wirklich erfolgreich war und dass die Leute an der Website interessiert sind, also ich an, einen Großteil meiner Blog-Kosten zu bezahlen.

Mein Ebook, das "Badezimmerkabinett" genannt wird, war ein großer Hit in der Öffentlichkeit und auch bei meinen Freunden, was mich glücklich gemacht hat! Es ist die perfekte App für eine schnelle Lösung für Bad Schrank.

Ich beschloss, den gesamten Code in eine kleine und saubere Bibliothek zu legen, damit meine Freunde leicht beitragen können und um eine detailliertere Aufzeichnung zu halten, wie ihre Badezimmerschränke aussehen. Ich habe diese App erstellt, weil ich meine eigenen Informationen an einem Ort behalten möchte, weil es viele Bad-Schrank-Apps gibt, möchte ich nur diejenige wählen, die am bequemsten für mich zu verwenden ist. Die App hat eine Option, um nach Name, Farbe oder Form zu suchen, die App ermöglicht es dem Benutzer, die Form durch die Mitte des Schrankes, die Schublade, die Seite des Schrankes oder die Oberseite zu wählen. Es gibt eine nette Funktion der Verwendung der Farbe der Schränke als "Taste", die mit der Tastatur eingegeben werden kann, für den Fall, dass Sie schnell alle verfügbaren Farben und Formen sehen möchten, verwenden Sie einfach diese Taste.

Ich bin in Deutschland geboren, lebe seit Mitte der 80er Jahre in Deutschland und beschäfte mich seit Jahrzehnten im öffentlichen Verkehr. Ich wohne in der Stadt Berlin, etwa eine Stunde südlich der Hauptstadt, und arbeite gerade an einem Artikel über Badezimmerschränke.

In den letzten Jahren habe ich eine große Anzahl von Menschen bemerkt, die sich über Badezimmer beschwerthaben, oft mit der Wirkung von "Man kann keine Badezimmer haben, es gibt keinen Platz für sie." Obwohl ich zustimme, dass viele Räume gefüllt werden können, ist die Realität, dass Toiletten in der Tat eine unglaublich gute Idee sind. Ich kenne viele Leute, die das Bad gar nicht oder nur manchmal benutzen. Einige Leute beschweren sich, weil es zu teuer ist und sie lieber Geld sparen würden, indem sie ihr eigenes machen. Das ist einfach in Ordnung mit mir. Ich bin nicht hier, um zu beurteilen.

Meine Leidenschaft

Meine Leidenschaft ist das Design und die Herstellung von Bädern. Ich bin Unternehmer und mache Möbel. Ich mag schöne Produkte zu machen.

Ich arbeite mit den Top-Marken und wir haben eine langjährige Beziehung. Ich weiß, wie man mit verschiedenen Arten von Materialien arbeitet, und ich verstehe die Bedürfnisse einer großen Anzahl von verschiedenen Menschen. Ich bin Mitglied im GfK-Verlag und spreche gerne mit Menschen aus aller Welt. Dieser Blog ist den Bedürfnissen derer gewidmet, die Badezimmer kaufen. Es ist auch die Heimat der Marke Kiefer-Koch, eines der größten Unternehmen Deutschlands. Es wurde von meinem Vater begonnen und jetzt arbeiten wir sehr eng zusammen. Mein Ziel ist es, die Welt zu einem besseren Ort für die nächste Generation von Bädern zu machen. Ich habe etwa 150 Artikel über Badbau, Badzubehör und Badausstattung veröffentlicht. Ich schreibe auch gerne über die geschäftliche Seite der Dinge und teile meine Erfahrungen.

Und jetzt viel Freudebeim meiner Webseite.

Yigit Kiesewetter